Der Löschbezirk Uchtelfangen wählte am 14. Dezember 2018 im Rahmen der Jahreshauptversammlung eine neue Löschbezirksführung. Diese Neuwahl wurde notwendig, da der bisherige Amtsinhaber Sascha Cattarius im November 2017 zum neuen Gemeinde-Wehrführer der Illinger Wehr gewählt wurde und dieses Amt laut Gesetz nun nicht mehr ausüben darf.
So wurden in geheimer Wahl der bisherige Stellvertreter Oberbrandmeister Roland Rachor zum neuen Löschbezirksführer und Brandmeister Matthias Prischmann zum neuen Stellvertreter mit großer Mehrheit durch die Mannschaft gewählt.
Im Anschluss der Wahl erhielten beide aus den Händen vom Beigeordneten Gerhard Meiser in Vertretung von Dr. Armin König ihre Ernennungsurkunden und die Funktionsabzeichen überreicht. Zu den ersten Gratulanten gehörten Wehrführer Sascha Cattarius und Ortsvorsteher Stefan Maas.
Beförderungen und Ehrungen an der Hauptversammlung:
Hauptbrandmeister Toni Jochem wurde einstimmig durch die anwesende Feuerwehrkameradschaft des Löschbezirkes zum Ehrenlöschbezirksführer gewählt.
Als Feuerwehrmann-Anwärter darf Sven Schmitt nun in der Aktiven Wehr seinen Dienst verrichten. Er erhielt seine Übernahmeurkunde durch den Beigeordneten Meiser.
Hauptfeuerwehrmann Herbert Volz wurde für 50-jährige Mitgliedschaft, Hauptfeuerwehrmann Werner Didion und Brandmeister Richard Huppert gar für 60-jährige Mitgliedschaft in der Wehr geehrt. Neben einer Dankes-Urkunde erhielten sie ein kleines Präsent der Gemeinde.

Foto und Text: Sascha Kausch